Ferienwohnungen in Stockholm

Finden Sie hochwertige Unterkünfte beim Experten!

Die 50 Top-Apartments in Stockholm

Willkommen in Stockholm

Stockholm entdecken

Stockholm erstreckt sich über 14 Inseln und wird als eine der fortschrittlichsten und offensten Städte von Skandinavien betrachtet, das zwar in etwa so groß wie Kalifornien ist, aber insgesamt weniger Einwohner als London hat. Mit einer unvergleichlichen Mischung aus Grün, Wasser und urbaner Infrastruktur bietet Stockholm seinen Bewohnern einen hohen Lebensstandard.

Über Stockholm

Stockholm hinterlässt bei so gut wie jedem Besucher einen positiven und bleibenden Eindruck.

  • In der Region gibt es mehr als 30.000 Inseln, von denen nur 150 bewohnt sind.
  • Das Stockholmer U-Bahn-Netz ist zugleich die größte Kunstausstellung der Welt mit insgesamt 110 Kilometern Länge.

Finden Sie Ihre perfekte Ferienwohnung in Stockholm

Stadtteile und Unterkünfte

Bild einer bunten Häuserreihe in Stockholm

Die wunderschöne Gegend, die selbst heute noch eine Atmosphäre des 13. Jahrhunderts vermittelt, ist bei vielen Besuchern meist die erste Wahl. Die schmalen Straßen mit Kopfsteinpflaster sind meist mit Bauwerken aus dem 17. Jahrhundert gesäumt, die ebenfalls zum historischen Flair in Gamla stan beitragen.

Etwas moderner wird es in Norrmalm, wo es die meisten Leute auf den Sergels torg zieht, den großen Platz, der von unzähligen Geschäften, Boutiquen und Läden gesäumt ist. Das von vielen Einheimischen als das alternative Stockholm bezeichnete Södermalm verfügt über zahlreiche angesagte Cafés, Geschäfte und moderne Restaurants.

Familien, die nach einer friedlichen und entspannten Gegend in Stockholm für ihren Urlaub suchen, finden wahrscheinlich in Djurgården, das auch viele Einheimische anzieht, das passende Apartment. Vor allem Kindern wird es im Vergnügnungspark Gröna Lund und im Zoo gefallen. In Östermalm gibt es viele schöne Parks, die zum Verweilen einladen. Wer nach einem lebhaften Stadtteil in Stockholm sucht, sollte darüber nachdenken, in Vasastaden eine Unterkunft zu buchen.

In unserem Blogbeitrag findet man noch mehr Informationen über die Viertel von Stockholm.

Aktivitäten

Bild von einem antiken Karussell in Stockholm

Stockholm ist eine Stadt der Gegensätze, in der funktionales und zeitgemäßes Design auf schmale Kopfsteinpflasterstraßen und Tradition in der Altstadt treffen. In Skeppsholmen befindet sich das Moderna Museet (das Museum für Moderne Kunst), das Arkitekturmuseet sowie das Östasiatiska Museet, (das Ostasiatische Museum).

Im sogenannten Fotografiska werden kunstvolle Fotografien aus der ganzen Welt ausgestellt. Von der Brücke Skeppsholmsbron aus hat man einen fantastischen Ausblick über den Verkehrsknotenpunkt Slussen, den königlichen Hof und die Flaniermeile Strandvägen.

In Stockholm gibt es viele weitere historische Museen, die einen Besuch lohnen. Auf der Insel Djurgården im Vasa-Museum befindet sich einer der größten Schätze von Stockholm: das über 60 Meter lange und fast 400 Jahre alte Kriegsschiff Vasa. Das erste Freilichtmuseum der Welt, Skansen, zeigt, wie die Menschen in Schweden vor dem Industriezeitalter in verschiedenen Teilen des Landes gelebt haben. Besonders beliebter Teil der Ausstellung an der frischen Luft ist das Tiergehege, in dem Besucher zahlreiche einheimische Tiertarten wie das Bison, den Braunbären und den Elch beobachten können.3

Essen und Trinken

Bild der Östermalmshalle

Auswärts zu essen kann in Stockholm recht teuer werden, deshalb ist es empfehlenswert, bei Restaurants auf dem Schriftzug „Dagens rätt“ zu achten, denn das deutet auf günstige Tagesangebote hin. So kann man bei einem Mittag- oder Abendessen bis zu 50 Prozent sparen.

Wer es etwas exquisiter mag, der kann sich im Bistro Jarl einen der besten Råraka der Stadt, schwedischer Kaviar und Kartoffelpuffer, auf der Zunge zergehen lassen. In Stockholm kommen sehr häufig Produkte aus dem Meer auf den Teller: Frischer Fisch oder Hummer wird beispielsweise im Restaurant Blasieholmens Akvarium och Restaurang (B.A.R) serviert.

Frische Backwaren hingegen kaufen die Einheimischem am liebsten in der Bäckerei Rosendals Trädgård Kafé and Bageri, die zum Backen biodynamisches Mehl verwendet. Im Pelikan kann man sich die allseits bekannten schwedischen Fleischbällchen Köttbullar mit Sahnesoße und Preiselbeeren schmecken lassen. Aber auch andere tradtionelle schwedische Gerichte können dort probiert werden.

Die meisten Kneipen und Klubs in Stockholm befinden sich in den Vierteln Östermalm, Gamla stan und Södermalm.

Anreise und Transport

Bild einer Straßenbahn in Stockholm.

Bei einem Aufenthalt in Stockholm sollte man es am besten vermeiden, das Taxi zur Fortbewegung zu nutzen. Vom Flughafen Stockholm-Arlanda gelangt man am günstigen mit dem Flughafen-Bus in die Stadt. Schneller geht es allerdings mit dem Arlanda-Express-Zug, der für die Strecke nur etwa 20 Minuten Fahrtzeit benötgt.

Die Gesellschaft Storstockholms Lokaltrafik (SL) betreibt das gut ausgebaute U-Bahn-Netz, das auf Schwedisch „Tunnelbana“ genannt wird, sowie die Busse und Straßenbahnen. Fahrscheine für diese Verkehrsmittel können an Kiosken und anderen Verkaufsstellen erworben werden, die mit dem „SL“-Logo gekennzeichnet sind.

Verwendet man die Stockholm Card, kann man die öffentlichen Verkehrsmittel unbegrenzt nutzen – dazu zählen auch die Fähren. Darüber hinaus sind mehr als 80 Museen und Attraktionen in der gesamten Stadt mit inbegriffen, für die man reduzierten oder gar keinen Eintritt mehr zahlt.

Eigentlich lässt sich Stockholm jedoch am besten mit dem Fahrrad oder vom Wasser aus erkunden. Wer sich eines der Stadträder ausleiht, kann die Radwege mit einer Gesamtlänge von über 90 Kilometern entlangfahren. Bei einer Bootsfahrt, Paddel- oder Kajaktour kann man das Labyrinth der Wasserwege der Stadt bezwingen.

Jetzt buchen!

Unsere Ferienwohnungen werden durchschnittlich mit 9/10 Punkten bewertet. Das sagen unsere Gäste:

Alexander
Alexander
10 Exzellent
September 2018
Zwei schöne B & B Zimmer in Center

Wir waren mit der Wohnung sehr zufrieden. Die Lage ist wirklich gut. Mit Max war alles unkompliziert. Falls wir wieder nach Stockholm reisen würden wir auf jeden Fall wieder bei Ihm buchen.

Petra
Petra
10 Exzellent
August 2018
Schönes Zimmer mit privatem Eingang in city center

Susanne ist eine tolle Gastgeberin, immer hilfsbereit, aber nicht aufdringlich. Wenn man Fragen hat, versucht sie zu helfen. Die Unterkunft ist zwar nicht groß, aber nach zahlreichen, gelaufenen Kilometern in Stockholm freut man sich nur...

Christina
Christina
10 Exzellent
August 2018
Exklusive Hausboot in Stockholm

Es war ein unvergessliches Erlebnis auf einem Hausboot zu wohnen, einfach himmlisch. Wer Stockholm bereisen möchte, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Lieben Dank Marie, dass wir auf euren fantastischen Domizil seit dur...

Joachim
Joachim
10 Exzellent
August 2018
Morningswim, walk to city, sunset view

Eine sehr liebevoll eingerichtete Wohnung im obersten Stock. Da wir seit 260 Jahren den heißesten Sommer für unseren Aufenthalt in Stockholm erwischt haben, war es oft auf den nach zwei Seiten umlaufenden Balkon mit etwas Wind am angeneh...

Wir sind Wimdu ...

Wimdu ist Europas größtes Portal für Privatunterkünfte. Bei unseren mehr als 300.000 Unterkünften in über 150 Ländern ist garantiert auch für Sie die perfekte Ferienwohnung dabei.

... und wir lieben unsere Apartments