Ferienwohnungen auf Sylt

Die 25 besten Ferienhäuser auf Sylt

Willkommen auf Sylt

Sylt entdecken

Sylt ist die größte Insel der Nordsee und bekannt als das Urlaubsziel der Reichen und Schönen. Dies liegt nicht nur an den vielfältigen Freizeit-, Sport- und Wellnessangeboten sowie dem lebendigen Nachtleben der Nordseeinsel, sondern auch an der abwechslungsreichen Landschaft. So ist Sylt vor allem für den knapp vierzig Kilometer langen Weststrand sowie den malerischen Kurorten Westerland, Kampen und Wenningstedt bekannt.

Über Sylt

Sylt ist das ganze Jahr über einen Besuch wert:

  • Im Juni die Weißen Nächte, Mittsommernacht auf friesisch, bei romantischem Lagerfeuer am Sylter Strand miterleben.

  • Das Biikebrennen, eine uralte Tradition der Friesen, im Februar mitfeiern.

Finden Sie Ihr perfektes Ferienhaus auf Sylt

Orte und Unterkünfte

Sylt

Die knapp hundert Quadratkilometer große Insel Sylt ist die viertgrößte Insel Deutschlands und landschaftlich so vielseitig wie ihre bekannten Kurorte Westerland, Kampen und Wenningstedt. Das Herz und touristischer Anziehungspunkt der Insel ist Westerland. Es wartet mit vielen hochwertigen Restaurants und schicken Bars sowie erstklassigen Shoppingmöglichkeiten auf. Wem mehr nach Ruhe und Erholung ist, der sollte Alt-Westerland besuchen. Noch heute findet man dort das ursprüngliche Sylt in Form von reetgedeckten Friesenhäusern und langen Sanddünen. Nördlich von Westerland liegt die Gemeinde Kampen. Auch hier gilt das Motto: Sehen und gesehen werden. Die Gemeinde Wenningstedt-Braderup erstreckt sich von der Westküste bis an die Ostküste der Insel. Das westlich gelegenen Wenningstedt bezeichnet sich selbst als Familienbad. Nordöstlich davon befindet sich mit der Braderuper Heide ein einmaliges Naturschutzgebiet, welches unmittelbar an den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer angrenzt. Es dient als idealer Ausgangspunkt für eine geführte Wattwanderung. Ob ein großes Ferienhaus direkt am Strand oder eine geräumige Ferienwohnung in Balkon, Privatunterkünfte sind die ideale Möglichkeit für einen gelungenen Traumurlaub auf Sylt und gibt es in allen der beliebten Kurorte.

Aktivitäten

Yoga auf Sylt

Das vielseitige Sylt bietet alles was das urlaubsreife Herz begehrt. Die einzigartige und vielfältige Naturlandschaft verspricht pure Erholung. Hier gilt es, einfach mal die Seele baumeln zu lassen und bei einer herrlichen Wattwanderung die frische Nordseeluft einzuatmen. Die idealen Wetter- und Landschaftsbedingungen bieten ein vielfältiges Angebot an Sportmöglichkeiten. Ob Wind- oder Kitesurfen und Katamaransegeln an der rauen Westseite, eine Yogastunde direkt am Strand, eine professionelle Golfstunde oder ein Fallschirmsprung mit einmaligem Blick auf die Trauminsel: Sylt lässt beim Freizeitangebot keine Wünsche offen. Die attraktiven und lebendigen Kurorte locken mit einem vielfältigen Wellnessangebot, exklusiven Restaurants, hervorragenden Bars und eleganten Modeboutiquen. Auch der Sylter Kultur- und Veranstaltungskalender ist reichlich gefüllt. Zahlreiche regelmäßig stattfindende Events ziehen nicht nur tausende von Besuchern, sondern auch die Stars und Sternchen der Szene auf die Insel. Beim Meerkabarett kann man im Sommer wie im Herbst namhafte Komiker, Kabarettisten und Musiker erleben. Sportlich geht es alljährlich bei den zahlreichen Regatten und Wassersportwettbewerben zu. Ob beim Windsurf World Cup oder dem Volvo Surf Cup, die internationale Surf-Elite trifft sich im Kampf um die begehrten Trophäen auf Sylt.

Essen und Trinken

Fischbrötchen

Sylt ist ein Paradies für Feinschmecker und bekannt für seine exquisite Küche. Wer möchte, kann hier den lieben langen Tag nur schlemmen – ob in gehobenen Sterne-Restaurants, einfachen Gasthäusern, feinen Nobelimbissen, rustikalen Fischerbuden oder gemütlichen Strandbistros. Sylt bietet über dreihundert Lokale in denen man kulinarischen Hochgenuss erleben kann. Auf der Nordseeinsel stehen Frischfisch und Meeresfrüchte selbstverständlich ganz hoch im Kurs. Zu den regionalen Fischdelikatessen gehören die Austern Sylter Royal, Miesmuscheln, Schollen sowie Nordseegarnelen, die meist Krabben genannt werden. Zahlreiche Restaurants bieten außerdem norddeutsche deftige Hausmannskost an. Ob Wildente, Deichlamm oder Dorsch sowie rote Grütze zum süßen Abschluss, die Sylter Speisekarte hat für jeden Geschmack etwas Leckeres zu bieten. Sylter wissen wie man das Leben in vollen Zügen genießt. Denn hier wird nicht nur viel geschlemmt, sondern auch viel gefeiert und getrunken. Sehr beliebt vor allem an kälteren Tagen sind Teepunsch mit Köm (Kümmelkorn), Eisbrecher, also warmer Rotwein mit Rum, sowie Pharisäer – ein Kaffee mit Rum und Sahnehäubchen. Letzteres gibt es auch in der alkoholfreien Variante mit Kakao, was hier als Tote Tante bezeichnet wird.

Anreise und Transport

Anreise

Die größte der nordfriesischen Inseln liegt nur wenige Kilometer vom Festland entfernt und ist mit diesem über den Hindenburgdamm verbunden. Sylt lässt sich so leicht mit dem Auto, der Bahn, der Fähre sowie dem Flugzeug erreichen.
Mit dem Auto fährt man bis nach Niebüll und setzt dort mit dem sogenannten „SyltShuttle“, einem Autozug der Deutschen Bahn, mitsamt dem PKW in rund einer halben Stunde auf die Insel über. So bleibt man auf Sylt mobil und kann bereits bei der Anreise das wunderbare Nordsee-Panorama genießen. Mit der Bahn ist Sylt über den Westerländer Bahnhof an zahlreiche deutsche Städte angebunden; von Hamburg aus verkehrt die Nord-Ostsee-Bahn. Der Flughafen Sylt liegt nur zwei Kilometer östlich von Westerland. Obwohl er recht klein ist, gehört er dennoch zu den meist frequentierten Flughäfen in Norddeutschland. Die Lufthansa, Air Berlin oder SyltAir bieten Verbindungen von vielen deutschen Flughäfen an. Auf der Insel selbst kann man das gut ausgebaute öffentliche Verkehrsnetz, das zumeist aus Bussen besteht, nutzen. Wer es sportlich und umweltfreundlich mag, steigt auf das Fahrrad, die an zahlreichen Stellen ausgeliehen werden können.

Jetzt buchen!

Unsere Ferienwohnungen werden durchschnittlich mit 9/10 Punkten bewertet. Das sagen unsere Gäste:

Stefan
Stefan
10 Exzellent
August 2016
Ferienwohnung Sinnewyn - Ferienwohnung Sinnewyn

Wir (29/M und 25/W) haben im August 4 Tage im schönen Westerland verbracht. Ausgangspunkt dieses schönen Urlaubes war das Appartement "Sinnewyn" in der Kjaerstrasse. Ich kann über dieses Appartement und seine Vermieter nur positives be...

Verena
Verena
10 Exzellent
August 2016
Comfortable Flat Close to the Beach

Wunderschöne Ferienwohnung unmittelbar in Strandnähe und nah an der Fußgängerzone in Westerland gelegen. Die Wohnung ist sehr gut ausgestattet, liegt in der 6. Etage mit Aufzug und hat einen schönen Balkon mit seitlichem Meerblick. Ein P...

Nurdan
Nurdan
8 Sehr gut
August 2016
Quiet Flat with WiFi and Parking

Nette, moderne Wohnung, zum Strand Viertel Stunde. Bei Kälte gut beheizt. Sehr nette Vermieter, kamen sofort, wenn es etwas zum Erledigen gab. Ruhige Wohngegend, in der Nähe Bushaltestelle. Westerland-Mitte mit Fahrrad schnell erreichba...

Bernd
Bernd
10 Exzellent
August 2016
Nice and cozy apartment

Ich habe mich noch nie so wohlgefühlt wie in diesem Urlaib sehr sauber, zentral gelegen und der Vermieter hat mir alle wünsche erfüllt. Ich kann diese Unterkunft nur empfehlen.

Wir sind Wimdu ...

Wimdu ist Europas größtes Portal für Privatunterkünfte. Bei unseren mehr als 300.000 Unterkünften in über 150 Ländern ist garantiert auch für Sie die perfekte Ferienwohnung dabei.

bookings guests properties numbers review triple-check save
  • Über 10 millionen gebuchte übernachtungen

    Wir sind Europas größtes Portal für Ferien-Apartments.

  • Wimdus Dreifach-Check

    Unsere dreifache Qualitätsprüfung umfasst die Besichtigung der Unterkünfte.

  • Trustpilot

    Unsere Bewertung auf Trustpilot ist
    Ausgezeichnet (8.9/10)

... und wir lieben unsere Apartments