Ferienwohnungen in Marrakesch

Finden Sie hochwertige Unterkünfte beim Experten!

Die 25 Top-Apartments in Marrakesch

Willkommen in Marrakesch

Marrakesch entdecken

Die oft als „Perle des Südens“ bezeichnete Stadt Marrakesch liegt am Fuße des schneebedeckten Atlasgebirges. Die Altstadt ist zu weiten Teilen noch aus dem 14. Jahrhundert erhalten geblieben und bietet Besuchern schöne Märkte, auf denen man Gewürze, Stoffe, Keramik und vieles mehr erstehen kann. Marrakesch ist eine pulsierende und aufregende Stadt, die Touristen bleibende Erinnerungen verschaffen wird.

Über Marrakesch

Ursprünglich war Marrakesch ein Handelsort und Rastplatz für Reisende, die aus Timbuktu kamen und der alten Handelsroute folgten.

  • An der Straße von Gibraltar liegt Marokko nur 13 Kilometer von Europa entfernt.
  • In Marokko gilt Weiß als die Farbe der Trauer.

Finden Sie Ihre perfekte Ferienwohnung in Marrakesch

Stadtteile und Unterkünfte

Bild einer Ferienwohnung in Marrakesch

In Marrakesch gibt es eine große Auswahl an Unterkünften und es kommen ständig neue hinzu. Die Stadt entwickelt sich weiter und es erwachsen dadurch neue Viertel, die für Touristen von besonderem Interesse sind. Richtig nah am Geschehen ist man natürlich, wenn man mitten in der Altstadt übernachtet. Dort befinden sich die verwinkelten Gassen, die seit Jahrhunderten Bestand haben. Besonders die traditionellen Häuser mit Innenhof, sogenannte Riads, laden Gäste zum Verweilen ein, aber in der Innenstadt gibt es auch andere schöne Ferienhäuser und Wohnungen. Wer jedoch mehr an dem modernen Teil der Stadt interessiert ist, sollte sich vornehmen, Gueliz zu erkunden. Besucher können dort in entspannten Cafés verweilen und die etwas ruhigere Atmosphäre auf sich wirken lassen. Dennoch befindet sich dieses Viertel noch in der Nähe der Altstadt. Ebenfalls empfehlenswert ist der Vorort Agdal, der zwar vor allem Wohngegend ist, aber nur 20 Minuten Fahrt vom Zentrum Marrakeschs entfernt liegt.

Aktivitäten

Bild einer Touristin mit Stadtkarte

Die beeindruckende Altstadt von Marrakesch wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und beherbergt den großen Platz Djemaa el Fna. Auf dem belebten Platz wird eine große Vielfalt an regionaler Kultur und Kunst geboten, besonders in den Abendstunden, wenn die Essensstände öffnen. Heute fällt es einem angesichts eines solch bunten und friedlichen Treibens schwer zu glauben, dass er einst als Schauplatz für öffentliche Hinrichtungen diente. Eine Besonderheit von Marokko sind die einzigartigen Gärten einschließlich des Jardin Majorelle, der zahlreiche Pflanzenarten, vor allem Kakteen, sowie Vogelarten, Teiche und Brunnen besitzt. Darüber hinaus gibt es auch ein Museum für Islamische Kunst. 1980 kaufte und restaurierte der Modeschöpfer Yves Saint Laurent den Garten und nach seinem Tode wurde seine Asche dort verstreut. Viele Bereiche sind im berühmten Yves-Klein-Blau gestrichen, das sich markant vom Grün des Gartens abhebt.

Essen und Trinken

Bild frittierter Sardinen

Die marokkanische Küche ist bunt und vielfältig, denn sie vereint gekonnt arabische, mediterrane und nordafrikanische Einflüsse miteinander. Sie besticht vor allem durch eine dezente Mischung an Gewürzen, die den Geschmack der anderen Zutaten betonen statt ihn zu übertünchen. Ras el-Hanout ist eine typische Gewürzmischung, die 20 bis 30 verschiedene Gewürze kombiniert und häufig für das Kochen marokannischer Gerichte verwendet wird. Ihr Name bedeutet wörtlich so viel wie „Chef des Ladens“ und spielt darauf an, dass nur der fähige Chef die Mischung zubereiten kann. Die marokkanischen Speisen beinhalten außerdem viele frische Kräuter wie Koriander, Petersilie und Minze. Darüber hinaus sind vor allem Fisch und Fleisch, meist Lamm, in vielen Gerichten zu finden, die traditionell in einer Tajine zubereitet werden. Allgegenwärtig ist in Marrakesch nicht nur das Lehmgefäß zum Schmoren der Speisen, sondern auch der Geruch gegrillten Hähnchens. Dieses wird in der Altstadt an so gut wie jeder Straßenecke angeboten. Auf den Lebensmittelmärkten gibt es aufgrund der Nähe zur Atlantikküste auch stets frischen Fisch, der sich dann auf den Speisekarten der Restaurants wiederfindet.

Anreise und Transport

Bild eines Flugzeuges

Nur wenige Kilometer von Marrakesch entfernt liegt der internationale Flughafen Marrakesch-Menara. Die Altstadt und weite Teile der Innenstadt lassen sich am besten zu Fuß erkunden. Fernbusse verkehren vom Busbahnhof Bab Doukkala zu anderen Städten der Region. Innerhalb von Marrakesch fährt der öffentliche Stadtbus Alsa City Bus. Pro Fahrt werden dann 4 Dirham fällig. Die sogenannten Petit Taxis sind beigefarben, besitzen ein Taxameter und können bis zu drei Personen transportieren. Ähnlich verhält es sich mit dem Taxi vert, das zwar extra per Telefon bestellt werden muss, sich aber vor allem zu später Stunde als praktisch erweist. Für weitere Strecken von den Vororten oder den nahe gelegenen Städten können die Grand Taxis genommen werden. In Marokko gibt es außerdem gute Bahnverbindungen, die die Städte Rabat, Tanger, Casablanca und Fès miteinander verbinden.

Jetzt buchen!

Unsere Ferienwohnungen werden durchschnittlich mit 9/10 Punkten bewertet. Das sagen unsere Gäste:

Julia
Julia
10 Exzellent
Mai 2016
B&B Riad - 5 Minutes Jamaa El Fna

Spontan haben wir uns dazu entschlossen mit Amine drei Tage in die Sahara zu gehen, und es war ein Traum! Amine ist ein sehr gut organisierter und symphatischer Gastgeber u. Reiseführer, er will alles möglich machen, um den perfekten Url...

Arnulf
Arnulf
10 Exzellent
März 2016
RIAD IN HEART OF CITY

Tolles historisches Haus mit herrlicher sonniger Dachterasse. Ort zum Wohlfühlen. Ausreichend für 4 Personen. Betten könnten etwas besser und breiter sein. Sonst alles perfekt. Herr Olivier hat uns wunderbar empfangen und tolle Tips geg...

Matthias
Matthias
10 Exzellent
März 2016
Riad : Room Chigaga

Eine absolut empfehlenswerte, sehr ruhige und wunderschöne Unterkunft. Wie ein Hafen der Ruhe im trubeligen Marrakesch. Frühstück auf der Dachterassse, Abendessen wie bei 1001er Nacht... Die Wirtin Loubna organisiert für einen Reisen ...

Manja
Manja
10 Exzellent
Februar 2016
Bright double room, great location!

Wundervolles Zimmer in einem sehr schönen Riad. Es hat uns sehr gut gefallen. Danke dafür...

Wir sind Wimdu ...

Wimdu ist Europas größtes Portal für Privatunterkünfte. Bei unseren mehr als 300.000 Unterkünften in über 150 Ländern ist garantiert auch für Sie die perfekte Ferienwohnung dabei.

bookings guests properties numbers review triple-check
  • Bis zu 70% sparen

    Wir sind Europas größtes Portal für Ferien-Apartments.

  • Wimdus Dreifach-Check

    Unsere dreifache Qualitätsprüfung umfasst die Besichtigung der Unterkünfte.

  • Trustpilot

    Unsere Bewertung auf Trustpilot ist
    Ausgezeichnet (8.9/10)

... und wir lieben unsere Apartments