Ferienwohnungen in Essen

Finden Sie hochwertige Unterkünfte beim Experten!

Die 25 Top-Apartments in Essen

Willkommen in Essen

Essen entdecken

Essen ist Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr und nach Köln, Düsseldorf und Dortmund die viertgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens. Auf einer Städtereise bietet Essen alles was das reiselustige Herz begehrt. Inmitten herrlicher Natur, stillgelegter Zechen und Kohlenpottromantik erwartet die Besucher eine moderne Großstadt mit imposanten Sehenswürdigkeiten, renommierten Kunst- und Kultureinrichtungen sowie ausgezeichneten Shoppingmöglichkeiten.

Über Essen

Essen war im Jahr 2010 Kulturhauptstadt Europas.

  • Von der Europäischen Route der Industriekultur erfasst ist es ein wichtiger Standort des industriellen Erbes Europas.
  • Das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein ist ein Meilenstein industrieller Architektur und Kultur.

Finden Sie Ihre perfekte Ferienwohnung in Essen

Stadtteile und Unterkünfte

Bild einer Ferienwohnung

Essen liegt im Herzen des Ruhrgebietes und erstreckt sich zum größten Teil nördlich der Ruhr. Darüber hinaus befinden sich in der gesamten Stadt Bachläufe und Gewässer, wie etwa die Emscher, der Rhein-Herne-Kanal sowie der Baldeneysee und der Kettwiger See. Essens Stadtbild ist zweigeteilt durch die dicht bewohnten nördlichen Stadtteile sowie der Innenstadt einerseits und den durch landschaftlich herrliche Grünflächen und eher dünn bevölkerten südlichen Stadtteilen andererseits. Der Stadtkern bietet zahlreiche Restaurants und Bars sowie die besten Shoppingmöglichkeiten. Wer in Essen – der Einkaufsstadt im Ruhrgebiet – auf Schnäppchenjagd gehen möchte, findet entlang der Flaniermeile Kettwiger und Limbecker Straße zahlreiche Shops und Boutiquen. Ein wahres Shopping-Highlight ist das Einkaufszentrum Limbecker Platz. Als größtes innerstädtisches Einkaufscenter Deutschlands bietet es über 200 Geschäfte sowie eine große Auswahl an Restaurants. Beim Mitternachts-Shopping kann man hier jeden ersten Freitag im Monat bis zwölf Uhr nachts einkaufen. Neben den Kneipen im Stadtkern, kann man sich die Nächte in den Bars in Rüttenscheid südlich der Innenstadt um die Ohren schlagen. Die passende Unterkunft für eine gelungene Städtereise in Essen gibt es bei Wimdu.

Aktivitäten

Bild einer Touristin mit Stadtkarte

Die ehemalige Kulturhauptstadt Europas lockt nicht nur mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und angesehenen Kunst- und Kultureinrichtungen, sondern auch mit fantastischen Einkaufsmöglichkeiten und zieht als Messe- und Kongressstadt das ganze Jahr über internationale Geschäftsreisende an. Das Essener Münster erinnert an das mittelalterliche Essen. In der Bischofskirche befindet sich mit der Goldenen Madonna eines der bedeutendsten Kunstschätze des Landes sowie die älteste Marienfigur der abendländischen Kunst. Des Weiteren zeugen die imposanten Industriemonumente von Essens schwerindustriellen Vergangenheit. Das Architektur- und Industriedenkmal Zeche Zollverein ist UNESCO-Weltkulturerbe und Wahrzeichen der Stadt. Es beheimatet mehrere Museen, wie etwa das „Ruhr Museum“ und „Red Dot Design Museum“, welches rund 2000 Exponate zeitgenössischen Produktdesigns, darunter hauptsächlich Gegenstände des täglichen Gebrauchs, ausstellt. Zudem ist die stillgelegte Zeche Schauplatz des alljährlich seit Ende der achtziger Jahre stattfindenden Volksfestes, das Zechenfest. Mit dem Museum Folkwang präsentiert die Stadt eine der renommiertesten Sammlungen bedeutender Gemälde und Skulpturen weltberühmter Künstler. Im Neubau befindet sich das Deutsche Plakatmuseum. Essen und seine Umgebung gelten außerdem als Shopping-Paradies. Das RheinRuhrZentrum etwa ist Deutschlands erstes und größtes Einkaufszentrum.

Essen und Trinken

Bild eines Straßencafés

Ein kulinarischer Stadtbummel hält in Essen so einige Überraschungen bereit: Von internationalen Edelrestaurants über gemütliche Weinstuben und urige Brauhäuser bis hin zu szenigen Trendbars – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dabei sind Essens Spezialitäten genauso vielseitig wie ihre Bewohner, die sich aus rund hundertsiebzig Nationen zusammensetzen. Der Ruhrpott ist ein wahrer Schmelztiegel der Kulturen, weshalb man bei der regionalen Küche auch von einem internationalen Flickenteppich sprechen kann. Mit den ersten Einwanderern aus Osteuropa kam vor allem deftige Hausmannskost, oft Eintöpfe oder Suppen auf und in die Teller: Blut- und Bratwurst mit dicken Bohnen oder Stielmus mit Speck. Als Beilage gab es meist Kartoffeln und zwar in allen erdenklich Varianten. Dennoch ist die Region immer noch für ihre stark ausgeprägte Fast-Food-Kultur bekannt. Imbisse, die extrascharfe Currywurst, Frikadellen, Pommes rot-weiß – das bekannteste Gericht des Potts – oder Döner anbieten, gibt es hier an jeder Ecke. In sagenhafter Kulisse lässt es sich in Essen in den zahlreichen Biergärten entlang der Ruhr schlemmen.

Anreise und Transport

Bild einer Straßenbahn

Essen liegt mitten im Ruhrgebiet und ist bequem und einfach mit der Bahn, dem Fernbus, dem Auto sowie dem Flugzeug zu erreichen. Der Hauptbahnhof Essens ist ICE-Haltepunkt und befindet sich ebenso wie der Zentrale Omnibusbahnhof in zentraler Lage, südlich des Stadtkerns. Der Flughafen Düsseldorf ist nur knapp dreißig, der Flughafen Dortmund nur rund vierzig Kilometer von der Stadt entfernt. Erreichbar sind beide bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Da der größte Teil der Essener Innenstadt als Fußgängerzone angelegt ist, legt man Shopping- sowie Kneipentouren dort am einfachsten zu Fuß zurück. Etwas anders verhält es sich mit Essens Hauptsehenswürdigkeiten. Diese befinden sich hauptsächlich über das Stadtgebiet verteilt, sind allerdings leicht und flexibel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Tramlinie 107 etwa verkehrt zwischen der Zeche Zollverein, dem Museum Folkwang und der Restaurant- und Kneipenmeile in Rüttenscheid. Ein flächendeckendes Fahrradnetz gibt es in Essen nicht. Wer aus sportlichen Gründen auch während eines Städtetrips nicht auf das Radfahren verzichten möchte, kann die Stadt entlang der zu Radwegen umgewandelten ehemaligen Industriebahnstrecken ergründen.

Jetzt buchen!

Unsere Ferienwohnungen werden durchschnittlich mit 9/10 Punkten bewertet. Das sagen unsere Gäste:

Judith
Judith
10 Exzellent
August 2016
Very Central Apartment

Schöne Wohnungen, sehr zentral gelegen und trotzdem sehr ruhig und im Grünen. Freundliche Vermieter, ein Problem wurde baldmöglichst zufriedenstellend gelöst. Beide Wohnungen waren insgesamt sauber, es gäbe nur ein paar Kleinigkeiten zu...

Werner
Werner
10 Exzellent
August 2016
Apartment Scheer

Die Unterkunft entsprach voll der Ankündigung. Wir haben uns sehr wohlgefühlt, Das Appartement ist mit allem sehr gut ausgestattet. Dorothee sorgt bestens für ihre Gäste, alles sehr zu empfehlen.

Marion
Marion
10 Exzellent
August 2016
Apartment near Messe Essen

Spitze, tolle Wohnung und netter Gastgeber!

Sylvio
Sylvio
10 Exzellent
August 2016
Zentral gelegenes Aparment in Essen für 2-3 Personen

Die Wohnung ist schön zurecht gemacht und ruhig, alles sehr ansprechend und geräumig. Das Bad dürfte eine Spur größer sein, aber wer es perfekt braucht, sollte eben daheim bleiben. Die Öffis fahren quasi um die Ecke los und damit bist du...

Wir sind Wimdu ...

Wimdu ist Europas größtes Portal für Privatunterkünfte. Bei unseren mehr als 300.000 Unterkünften in über 150 Ländern ist garantiert auch für Sie die perfekte Ferienwohnung dabei.

bookings guests properties numbers review triple-check save
  • Über 10 millionen gebuchte übernachtungen

    Wir sind Europas größtes Portal für Ferien-Apartments.

  • Wimdus Dreifach-Check

    Unsere dreifache Qualitätsprüfung umfasst die Besichtigung der Unterkünfte.

  • Trustpilot

    Unsere Bewertung auf Trustpilot ist
    Ausgezeichnet (8.9/10)

... und wir lieben unsere Apartments