Ferienwohnungen in Bologna

Finden Sie hochwertige Unterkünfte beim Experten!

Die 50 Top-Apartments in Bologna

Willkommen in Bologna

Bologna entdecken

Bologna gilt schon seit langer Zeit als wichtiges Zentrum der Geschichte, Kunst und Kultur, weshalb es im Jahre 2000 zur Kulturhauptstadt Europas ernannt wurde. Das historische Zentrum gehört zu den größten Italiens und die Universität blick auf eine fast 1000-jährige Geschichte zurück. „La Dotta“ (die Gebildete), „La Grassa“ (die Fette) und „La Rossa“ (die Rote) sind die Spitznamen der Stadt, die für die Universität, das Essen und die roten Dächer stehen.

Über Bologna

Bologna ist zwar nicht bekannt dafür, besitzt aber viele kleine Kanäle.

  • Am Wochenende herrscht in der Innenstadt von Bologna Fahrverbot.

  • Im Jahr 2013 kürte das US-amerikanische Magazin Forbes die Küche Bolognas zur besten der Welt.

Finden Sie Ihre perfekte Ferienwohnung in Bologna

Stadtteile und Unterkünfte

Bild einer Ferienwohnung in Bologna

Das historische Zentrum von Bologna erstreckt sich über eine Fläche von 4 Quadratkilometern. Im Idealfall sucht man sich genau in diesem Teil der Stadt eine Unterkunft. Wer eher elegant übernachten möchte, sollte sich in Galvani aufhalten. Dieser Stadtteil liegt genau zwischen der Strada Maggiore und der Via d’Azeglio, wo sich viele der kulturellen Sehenswürdigkeiten, Tavernen und luxuriösen Geschäfte befinden. Für jüngere Urlauber bietet sich wahrscheinlich eher Irnerio an, ein Universitätsviertel mit zahlreichen lebhaften Bars, Kneipen und Ausgehmöglichkeiten. Ebenfalls beliebt sind das Viertel Malpighi und besonders die Gegend rund um die Via del Pratello mit ihren vielen Geschäften. Der Stadtteil Marconi liegt sehr nah am Bahnhof und der großen Einkaufsstraße Via Ugo Bassi kommt daher auch für viele Touristen in Frage. In der Nähe befinden sich außerdem kulturelle Highlights wie das Kunstmuseum (Museo d'arte moderna di Bologna), das Cinema Lumière und das Filmarchiv Cineteca di Bologna.

Aktivitäten

Bild einer Touristin mit Stadtplan

Die Schönheit Bolognas liegt in seiner Altstadt, die in den Sechzigerjahren umfassend saniert wurde und glücklicherweise von den Bombardierungen des Zweiten Weltkrieges verschont blieb. Die gesamte Stadt ist wie ein Kunstwerk für sich. Um es richtig schätzen zu lernen, könnte man eine Erkundungstour an der Piazza del Nettuno beginnen, die über einen gleichnamigen Brunnen verfügt. Ganz in der Nähe liegt die Piazza Maggiore, der Hauptplatz der Stadt mit der Basilika San Petronio, der fünftgrößten Kirche der Welt. Von dort aus führt die Via Rizzoli zu zwei von etwa 20 Türmen der Stadt, dem Torre Garisende und dem Torre Asinelli. Läuft man von der Via Rizzoli weiter zur Via Santo Stefano, gelangt man zur Basilika Santo Stefano. Sie steht an der gleichnamigen Piazza, die als einer der schönsten Plätze Europas gilt. Wem der Sinn eher nach Natur steht, kann eine Bootsfahrt unternehmen oder in der Hügellandschaft wandern gehen.

Essen und Trinken

Bild italienischer Spezialitäten

Bologna liegt in der Region Emilia-Romagna, die etwa 4,5 Millionen Einwohner hat und deren Küche von vielen als beste der Welt bezeichnet wird. Wer dort seinen Urlaub verbringt, hat die Gelegenheit, einige der berühmten Restaurants zu besuchen. Dort setzt man auf ausgezeichnete Qualität, die natürlich auch einen gewissen Preis hat. Zwei der besten Lokale, um die kulinarische Tradition der Region Emilia-Romagna zu erleben sind die geschichtsträchtige Osteria de’Poeti, die bereits seit 1600 existiert, und das Rose Comestibles, das sich in einer alten Apotheke auf der Via Cartolerie befindet. Zu den typischen Gerichten der Gegend zählen Tagliatelle mit Fleischsoße, Lasagne und Tortellini. Letztere gibt es in unzähligen Variationen und gefüllt mit Käse-, Fleisch- und Gemüsekombinationen – je nach Region oder Familientradition. Außerdem sind Fleischgerichte und gefüllte Eierteigtaschen sehr weit verbreitet. Zu den populärsten lokalen Weinen zählen Pignoletto Colli Bolognesi, Lambrusco di Modena und Sangiovese di Romagna.

Anreise und Transport

Bild eines typischen italienischen Kleinwagens

Über den Schnellzug ist Bologna gut an die anderen großen italienischen Städte angebunden. Innerhalb der historischen Stadt steht Besuchern ein gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz zur Verfügung und Einzelfahrten mit einer Gültigkeit von 75 Minuten gibt es zum Preis von 1,50 €. Viele der Einheimischen nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel, da in der Innenstadt starke Einschränkungen für den Autoverkehr herrschen. Am Wochenende sind private Pkw außerdem überhaupt nicht erlaubt. Wer dennoch mit dem eigenen Auto reist, sollte dieses auf einem der vielen großen Parkplätze stehen lassen und von dort aus mit dem Bus ins Zentrum der Stadt fahren. Tickets können übrigens direkt im Bus erworben werden. Im Vergleich zum restlichen Italien ist Bologna übrigens eine sehr gute Stadt für Radfahrer, was wahrscheinlich an der großen Zahl der Studenten liegt. Die vielen Radwege bringen einen dabei komfortabel und vor allem sicher ans Ziel.

Jetzt buchen!

Unsere Ferienwohnungen werden durchschnittlich mit 9/10 Punkten bewertet. Das sagen unsere Gäste:

Maria
Maria
10 Exzellent
November 2017
Neue Wohnung im Zentrum der Stadt

Erst einmal ein großes Dankeschön an Alessandro, den Vermieter. Er war wärend des Aufenthaltes immer hilfsbereit und hat auch im Vorfeld alle Fragen liebenswert beantwortet. Es ist eine wunderbare Wohnung, sehr sauber, großzügig und zent...

Sven
Sven
8 Sehr gut
Oktober 2017
Studio with Balcony

Die Unterkunft befindet sich etwas außerhalb des Stadtzentrums von Bologna, doch mit ÖPNV ist man recht gut angebunden. Es gibt eine Buslinie die ca. alle 10min direkt vor der Haustür abfährt. Das Zentrum erreicht man mit dem Bus innerha...

katrin
katrin
10 Exzellent
Oktober 2017
Romantic Art Homestay in Bologna

Eigentlich würde ich gerne 12 punkte für katharina und ihr fantastisches appartment geben. Das appartment hat alles, was man braucht, ist sehr hell, sehr ruhig, sehr sauber und gepflegt. Unkomplizierte kommunikation mit katharina. Das ap...

Walter
Walter
8 Sehr gut
September 2017
Nice room in the Bologna countryside

Sehr schöne, ruhig gelegene Unterkunft. Dort befindest du dich wirklich auf dem Land! Zu finden ist sie schwierig, da der Ort "Valsamoggia" erst seit einem Jahr "besteht", d. d. fünf Ortschaften haben sich zu einer größeren zusammengesch...

Wir sind Wimdu ...

Wimdu ist Europas größtes Portal für Privatunterkünfte. Bei unseren mehr als 300.000 Unterkünften in über 150 Ländern ist garantiert auch für Sie die perfekte Ferienwohnung dabei.

bookings guests properties numbers review triple-check save
  • Über 10 millionen gebuchte übernachtungen

    Wir sind Europas größtes Portal für Ferien-Apartments.

  • Wimdus Dreifach-Check

    Unsere dreifache Qualitätsprüfung umfasst die Besichtigung der Unterkünfte.

  • Trustpilot

    Unsere Bewertung auf Trustpilot ist
    Ausgezeichnet (8.9/10)

... und wir lieben unsere Apartments