Das Berliner Nachtleben gehört zu den bekanntesten der Welt und lockt Nachtschwärmer aus allen Ecken der Welt mit verschiedenen Musikrichtungen. Von House, Hip-Hop und Jazz bis hin zu Techno findet das anspruchsvolle Publikum seine Nischen. Bei der breiten Palette an Clubs und Partys in Berlin hat man die Qual der Wahl. Wir haben die interessantesten Clubs, Party-Locations und Musikveranstaltungen an den meisten U- und S-Bahn-Stationen ausgewählt, um Ihnen einen guten Überblick über die Berliner Clubszene zu geben. Besonderes Highlight des Club-Liniennetzes ist die Sortierung der Orte nach Musikrichtungen, damit Musikliebhaber direkt einen besseren Überblick gewinnen können. Wer noch auf der Suche nach einem Apartment für das Wochenende in Berlin ist, kann sich die große Auswahl an Unterkünften auf Wimdu anschauen.

Berlin ist das Paradies für jeden Geschmack. Wir haben die 50 erstaunliche Fakten über Berlin gesammelt, die keiner kannte!

Zum Vergrößern klicken Sie einfach auf die Bilder.

Berlin Clubs Ubahn

Die vollständige Infografik finden Sie hier:

BerlinClubs-UBahn-DE (2)

(Letztes Update: 14.12.2015)

Hier nochmal eine Auflistung der Clubs nach Musikrichtungen sortiert:

House-/Hip-Hop-/R&B-Clubs

Adagio (Potsdamer Platz)
Alte Kantine (Eberswalder Str.)
Avenue (Schillingstr.)
Bar Tausend (Friedrichstr.)
Bebel Bar (Hausvogteiplatz)
Begine (Bülowstr.)
Bellini Lounge (Oranienburger Str.)
BohnenGold (Kottbusser Tor)
Cafe M (Kleistpark)
Cheshire Cat (Spichernstr.)
Coco et Lui (Tiergarten)
Créme de la Créme (Oranienburger Tor(
Felix (Mohrenstr)
First – The Upper West Club (Ausburger Str.)
Garten Eden (Adenauerplatz)
Hafen Bar (Naturkundemuseum)
Kitty Cheng (Rosenthaler Platz)
Maxxim (Savignyplatz)
Metaxa Bay (Hauptbahnhof)
New West Club (Wilmersdorfer Str.)
Phono Club (Schönhauser Allee)
Prince Charles (Prinzenstr.)
Puro (Wittenbergplatz)
Reingold (Nordbahnhof)
Salz Club (Turmstr.)
solar bar (Anhalter Bhf)
Tempodrom (Möckernbrücke)
The Pearl (Kurfürstensdamm)
Trompete (Nollendorfplatz)
Tube (Stadtmitte)
Universal Hall (Hansaplatz)
Velodrom Berlin (Landsberger Allee)

Techno-/Electro-Clubs

://about blank (Ostkreuz)
Berghain (Ostbahnhof)
Bertrams (Hermannplatz)
Brunnen 70 (Voltastr.)
Golden Gate (Jannowitzbrücke)
Gretchen (Hallesches Tor)
Grießmühle (Sonnenallee)
House of Weekend (Alexanderplatz)
Humbolthain Club (Humboldthain)
Kitkat (Heinrich-Heine-Str.)
Klunkerkranich (Rathaus Neukölln(
Kosmonaut (Frankfurter Allee)
Loftus Hall (Schönleinstr.)
Maze (Mehringdamm)
Promenaden Eck (Leinestr.)
Ritter Butzke (Moritzplatz)
Salon zur Wilden Renate (Treptower Park)
Schwuz (Karl-Max-Str.)
Süß War Gestern (Samariterstr.)
Tresor (Heinrich-Heine-Str.)
Trust Bar (Hackescher Markt)

Alternative-/Indie-/Rock-Clubs

Astra (Warschauer Str.)
Bi Nuu (Schlesisches Tor)
Café Keese (Deutsche Oper)
Cafe Z (Mierendorffplatz)
Duncker Club (Prenzlauer Allee)
Goldelse (Sophie-Charlotte-Platz)
Grüner Salon (Rosa-Luxemburg-Platz)
K17 (Storkower Str.)
Lido (Schlesisches Tor)
Magnet Club (Warschauer Str.)
Privatclub (Görlitzer Bhf)
Rickenbacker’s (Güntzelstr.)
Sage (Heinrich-Heine-Str.)
Silverwings Club (Paradestr.)
Sophienclub (Weinmeisterstr.)
Spirale (Konstanzer Str.)
Wabe (Greifswalder Str.)
Weiße Rose (Eisenacher Str.)
Werk 9 (Kochstr.)
Werkstatt der (Kulturen Boddinstr.)
ZK/U (Westhafen)

Jazz-/Swing-Clubs

A-Trane (Ernst-Reuter-Platz)
Badenscher Hof (Berliner Str.)
Jatz Bar (Wedding)
Junction Bar (Gneisenaustr.)
Quasimodo (Zoologischer Garten)
Schönwetter (Bernauer Str.)

Latin-Clubs

Azucar (Schöneberg)
Cumbancha (Yorckstr.)
El Barrio (Mendelssohn-Bartholdy-Park)
Estudio Sudamerica (Schwartzkopffstr.)
Havana (Julius-Leber-Brücke)
MiSalsa (Richard-Wagner-Platz)
Pfefferberg – Haus 13 (Senefelderplatz)
Red Ballroom (Kurfürstenstr.)
TriLaRit (Charlottenburg)

Fügen Sie die Infografik Ihrer Website hinzu: